Mica

Wir haben uns im Oktober 2022 einen hübschen jungen Hund aus dem Tierschutz geholt.
Wir dachten wir tuen der Seele einen Gefallen, Mica hatte an beiden Beinen eine Fehlstellung, wir haben ihn in Duisburg kaiserberg operieren lassen, beide Beine wurden gebrochen und gerichtet.

Es waren 2 schreckliche Monate wo Mica nicht laufen konnte und durfte, wir haben es aber geschafft, mica ist gesund und munter, alles super verheilt.. Als wäre nie was gewesen.

Mica hatte als er ankam vor allem, wirklich vor allem angst, wir haben mit einem sehr netten hunde Trainer und viel leberwurst ein Geschirr anziehen können und sind nach 6tagen zum ersten Mal vor die Tür gegangen, mittlerweile kennt er alle Geräusche, findet alles interessant, hat aber noch Respekt vor vielem.

Wir wohnen in eppinghoven hier ist es sehr ruhig, wenig Autos eher ländlich, mica stressen viele Autos,
in der Stadt mit einer Hauptstraße war er noch nie.

Mica ist 10 Monate alt, sehr launisch,
Wir gehen zur hundeschule, versuchen alles ihn hinzubekommen, aber wir müssen uns nun eingestehen das wir es nicht schaffen.

Mica bellt sehr viel, er schlägt bei allem was im Flur passiert an.

Er ist serh anhänglich. Sobald wir das Haus verlassen bellt er.

Wir möchten mica nicht verkaufen oder ins tierheim geben, das hat er nicht verdient, aber wir bitten Sie uns zu helfen für mica ein Zuhause zu finden, am besten wo es schon einen netten Hund gibt, oder auch nicht… Mit Kinder hatte er noch keinen Kontakt da können wir nichts zu sagen.
Ansonsten ist er ängstlich /vorsichtig.. Respektvoll

Läuft an der Leine, ist noch nicht abrufbar da uns durch die OP 2 Monate fehlen wo wir hätten lernen können mit oder ohne hundeschule.

Wir suchen ein Zuhause vielleicht mit Garten oder einen Hof, ländlich NICHT in der Stadt das ist mica NICHT.

Jemand der Ahnung hat und Interesse an einem Hund, wir sind leider als leihe an die Sache ran ohne wirklich darüber nachzudenken was es bedeutet.

Mica bedeutet uns ganz viel deswegen soll er nicht irgendwo hin, und wir würden gerne das neue Zuhause mit ihm kennen lernen wollen, und ihn nicht ins kalte Wasser werfen… Er hat alle Impfungen, wurmkur… Und was sonst noch dazu gehört.

Mica ist am 10.5.22 geboren
Der Tierarzt sagt: Labrador – Redriver alles Mix
Er ist ca 50 cm groß
Hat 25 kg

Kontakt : 01573 4413815

JETZT HELFEN!

Mit einer kleinen Geldspende können wir schon vielen Tieren helfen.
? €
  •