Nala + Jay

Nala und Jay kamen jeweils als Welpe in die Familie. Nala (Hündin) wird im August 7 Jahre und Jay (Rüde) wurde im Mai 6 Jahre (Mutter reinrassiger Labrador und Vater Mix aus Bordeauxdogge/ Schäferhund). Vor gut 3,5 Jahren erkrankte leider das Herrchen mit 57 Jahren schwer und befindet sich seit fast drei Jahren im Pflegeheim. Die Lebensgefährtin versucht nun seit dieser Zeit, alles um die Hunde halten zu können und Ihnen gerecht zu werden. Dies ist leider insbesondere aufgrund der Berufstätigkeit und zunehmend eigener gesundheitlicher Probleme fast nicht mehr zu stemmen. Schweren Herzens hat sie sich jetzt dazu durchgerungen, die Hunde an jemanden abzugeben, der Ihnen die notwendige Aufmerksamkeit und Zeit schenken kann. Eine gemeinsame Vermittlung beider Hunde wäre natürlich der größte Wunsch, allerdings wäre es auch möglich, die Hunde getrennt abzugeben. 

Beide sind kastriert, gechipt, regelmäßig geimpft und entwurmt. Die Hunde sind sehr menschenbezogen und verschmust. Nala hat allerdings die Rolle als Rudelführerin übernommen und dies zeigt sich im Verhalten gegenüber anderen Hunden. Sie ist aber nicht aggressiv sondern verunsichert. Mit ein bisschen Training und einem hundeerfahrenem neuen Besitzer der die Rudelführung übernimmt, lässt sich dies bestimmt beheben. Die Tiere sind es gewohnt einige Stunden allein zu verbringen, sind allerdings sehr wachsam und bellen schon mal (Mietwohnung wäre somit eher nicht geeignet). Leinenführigkeit müsste noch mal geübt werden. Dies ist leider in der letzten Zeit etwas auf der Strecke geblieben. 

Es wäre toll, wenn Nala und Jay ein neues Zuhause bei aktiven Menschen finden würden.

Verträglichkeit mit Katzen: nein

Verträglichkeit mit Kindern: größere Kinder ja

       Bei ernsthaftem Interesse bitte Anfragen per Mail an: birgitpause3@freenet.de oder
Tel.Nr. 0176 60377333 oder 0163 1828659

JETZT HELFEN!

Mit einer kleinen Geldspende können wir schon vielen Tieren helfen.
? €
  •